Ajax loader
Faugères rouge

Rotwein

Faugères rouge Tradition


DOMAINE BINET-JACQUET

Jugendlich-rebellisches Cuvée, mineralisch-würzig, frisch & kühl.

Dieser Wein des Südens besitzt das, wovon andere nur reden: kühle Mineralität. Stolz transportiert er sie auf die Zunge und macht sich dort lang. Präzise im Griff, pikant gewürzt im Mundgefühl und rassig schlank und faszinierend kühl in der Wirkung. Die intensive Mineralität zentriert die Substanz des Weines auf und um die Zunge, packt zu, vermittelt ihm Länge. Dabei agiert der Tradition präzise, kühl und sorgt für elegantes, feines Aromen-Spiel. Sein Charakter ist expressiv wie seine Macher, fast schon exaltiert - nie aber rustikal und plump wie so viele Südfranzosen. Carignan, Syrah, Grenache & Cinsault bilden die Basis dieser Cuvée. Seine Mineralität verpackt er in saftige Fülle und würzige Gerbstoffe. Authentisch bis in die letzte Faser strahlt er geradezu vor Frische und Rasse und mundfüllender Präsenz. Tief und dicht gepackt läuft der Wein konzentriert über die Zunge und ist dabei so überaus trinkfreudig, feinkörnig und edel, dass es uns Staunen macht. Blaue und schwarze Beeren dominieren seinen Geschmack. Schwarze Oliven und betörend florale Noten treten umso mehr zutage, je mehr Zeit er im Glas bekommt. Dann entfaltet er auch seine kühlen, dunklen Wildkräuter- und Gewürz-Aromen, die unverwechselbar für die Schieferböden von Faugères stehen. Grosses Terroir und programmatisches Understatement in einem: ergreifend und begeisternd!

Appelation Faugères AC
Terroir Schiefer
Produktion Veganer Naturwein | Biodynamisch | Demeter
Rebsorte Syrah, Carignan, Grenache, Mourvèdre, Cinsault
Alkohol 13.5%
pH-Wert 3.42
Restzucker < 1g
Potential bis 6 Jahre
Dekantieren möglich
Servieren 15-16°

Jahrgang 2019 | 75cl
21.00 Franken
Jahrgang 2017 | 150cl
45.00 Franken
Jahrgang 2016 | 300cl
98.00 Franken
Faugères rouge

Rotwein

Faugères rouge Réserve


DOMAINE BINET-JACQUET

Mineralisch-feines, geschmeidig-elegante Grenache-Cuvée.

Anständig saubere Weine gibt es im Languedoc zuhauf - Weine singulärer Identität und Persönlichkeit aber sind und bleiben im französischen Süden Mangelware. Was hingegen Olivier Binet & Pierre Jacquet auf die Flasche bringen, sucht seinesgleichen. Ihre Réserve ist ein ebenso eindrucksvoller wie eleganter Wein. Wild und ungestüm jung auf der einen Seite, kündigt sie geradezu beruhigend die kommende Grösse an, zieht die rasante Mineralität ihrer alten, tiefwurzelnden Reben in langer Spur über die Zunge - straff und druckvoll kernig im Griff, zugleich aber sanft und zart, fast seidig kühl. Sie erfüllt den Begriff «Terroir» mit Leben und sorgt so stilsicher für jenen qualitativen Unterschied, nach dem der Kenner sucht. Massgebend für die Qualität ist die profunde biodynamische Arbeit im Weinberg. Um den intensiven Gerbstoffen der alten Reben Feinheit und Frische entgegenzusetzen, hat Pierre Jacquet diese Réserve sehr lange auf der Vollhefe, in zwei- bis sechs-jährigen Barriques, ausgebaut. Dieser grosse Wein setzt die Kühle von Faugères‘ Lagen und Böden, wie kein anderer Wein der Region, in schmeck- und fühlbare Qualität um. Wohltuend bescheiden und unaufgeregt, dafür umso eindrücklicher. Der Jahrgang 2011 kommt würzig, breit und saftig auf die Zunge. Präsentiert eindrucksvoll expressiv die Frische des Jahrgangs. Fast schon zarte Eleganz bestimmt Duft und Geschmack und überflügelt den Alkohol, den man nicht einmal ahnt. Die tiefgründige, ätherisch-aromatische Frische, erinnert an Cassis, Heidelbeere und Wacholder - an Lorbeer, Thymian und Rosmarin. Begeisternd florale Expressivität strömt aus dem Glas. Die dichten, herrlich saftigen Gerbstoffe dieser grossen Réserve spielen gekonnt den präzisen und kühlen Charme des Jahrgangs aus. Nichts da von trockener, plumper und harter Überextraktion der modernen Wein-Stilistik. Dieser Wein schwebt schmelzig und geschmeidig über die Zunge, obwohl seine Gerbstoffe massiv präsent sind und dem Wein famose Dichte und Struktur vermitteln. Winzerkunst, die Staunen macht.

Appelation Faugères AC
Terroir Schiefer
Produktion Veganer Naturwein | Biodynamisch | Demeter
Rebsorte Grenache, Mourvèdre, Carignan, Syrah
Alkohol 14.0%
pH-Wert 3.51
Restzucker < 1g
Potential bis 8 Jahre
Dekantieren ja
Servieren 15-16°

Jahrgang 2016 | 75cl
29.00 Franken
Ausgetrunken; Alternative: die Magnum!
Jahrgang 2018 | 75cl
29.00 Franken
Jahrgang 2016 | 150cl
59.00 Franken
Jahrgang 2015 | 300cl
132.00 Franken

Rotwein

Faugères rouge Grande Réserve


DOMAINE BINET-JACQUET

Erhaben reife, formvollendete Mourvèdre-Cuvée vom alten Stock.

Ein beeindruckender Terroir-Wein voller Eleganz und Mineralität. Ein Charakter-Wein pur, der von den ältesten Reben der nur 9ha grossen Dom. stammt. Der Wein besitzt eine Ausstrahlung wie kaum ein anderer im Languedoc. Am Gaumen geht er ohne Umwege von innen nach aussen auf, wie nur ein grosser Wein das kann. Souverän stellt er Herkunft über Machart. Mit entspannter Gelassenheit bündelt er die Kraft der uralten Reben, von denen er stammt, zu wahrer Grösse. Trotz der beeindruckenden Konsistenz und Statur fühlt sich die Grande Réserve im Mund äusserst fein und raffiniert an. Die samtige Dichte bezieht der Wein aus langer Mazeration der Traubenschalen, deren üppige Extraktion in zweijähriger Reife in 25% Neuholz, sowie ein- bis sechs-jährigen Barriques, zu kraftvoller Eleganz und dichter, aromatischer Komplexität gezähmt wird. Das Aromen-Spektrum ist ebenso breit aufgestellt wie präzise gefasst. Der balsamisch-edle Duft vermittelt etwas Unnahbares. Ein unendlich kraftvoller Wein, beeindruckend in seiner präzisen, kühlen Grösse - der die üblichen Barrique- und Konzentrations-Plattitüden moderner Spitzenweine nicht braucht. Die perfekte Traubenreife füllt den Gaumen mit betörender Sinnlichkeit, ohne jemals heiss zu sein. Die tiefgründige, vielschichtige Intensität wirkt beispielhaft dicht - und wirkt dabei nie schwer oder überladen. Der Grande ist der Wein gewordene Ausdruck des Schiefers. Natur pur, ein grosser Rotwein des Südens mit einzigartig persönlicher Ausstrahlung. Lieferbar ab April 2014. So rar wie gross. Wir liefern in der Reihenfolge des Bestell-Eingangs.

Appelation Faugères AC
Terroir Schiefer
Produktion Veganer Naturwein | Biodynamisch | Demeter
Rebsorte Mourvèdre, Grenache, Carignan, Syrah
Alkohol 14.5%
pH-Wert 3.48
Restzucker < 1g
Potential bis 12 Jahre
Dekantieren unbedingt
Servieren 15-16°

Jahrgang 2016 | 75cl
48.00 Franken
Jahrgang 2015 | 150cl
97.00 Franken
Jahrgang 2016 | 150cl
97.00 Franken
Faugères rouge

Rotwein

Faugères rouge Grande Réserve de Schiste


DOMAINE BINET-JACQUET

Eleganter, tiefgündiger und einmalig reifer Mourvèdre vom alten Stock.

Der Faugères Grande Réserve de Schiste ist die purste Form des Ausdrucks der Mineralität der Schieferböden in Faugères. Er wird nur in sehr geringen Mengen sowie ausschliesslich in den besten Jahrgängen erzeugt. Traubensorten: Von unserer besten Reblage Bouzigues, vorwiegend aus Mourvèdre, mit ein wenig Grenache. Ertrag: Sehr geringer Ertrag von durchschnittlich 20 Hektoliter pro Hektar. Vinifikation: Lange Maischegärung sowie manuelles «pigeage» während 4 bis 5 Wochen. Ausbau: Drei Jahre Reifung, vorwiegend in Terracotta-Amphoren, ein kleinerer Teil in französichen Eichenbarriques. Degustation: Ein unglaublich eleganter und tiefgründiger Wein, geprägt von tiefer Eleganz und Minaralität. Die Dekantierung einige Zeit vor dem Trinken sowie die Verwendung von grösseren Weingläsern erhöhen den Genuss dieses Weines. Zum Essen: Der Faugères Grande Réserve de Schiste passt ausgezeichnet zu sehr guten Fleischgerichten, insbesondere zu Kalb und Rind. Trinkreife: Wir empfehlen den Faugères Réserve innerhalb von 12 Jahren zu trinken.

Appelation Faugères AC
Terroir Schiefer
Produktion Veganer Naturwein | Biodynamisch | Demeter
Rebsorte Mourvèdre, Grenache
Alkohol 14.5%

Jahrgang 2015 | 75cl
69.00 Franken
Nur noch wenige Flaschen an Lager.

Tresterbrand

Domaine Binet-Jacquet Marc Fleur


Feinfruchtiger, eleganter Grappa.

Rebsorte Mourvèdre, Grenache
Appelation Faugères AC

50cl
48.00 Franken

Tresterbrand

Domaine Binet-Jacquet Marc Schiste


Tieffruchtiger, kräftiger, viebrierend-intensiver Grappa.

Rebsorte Mourvèdre, Grenache
Appelation Faugères AC

50cl
61.00 Franken

BEAT HEUBERGER | Weine-Gewürze-Delikatessen

Der schärfste und süffigste Laden der Schweiz befindet sich direkt hinter dem Bahnhof zwischen Gleis 18 und der Zollstrasse. Er ist nicht nur hübsch, sondern riecht auch betörend gut. Ich führe ein persönliches Sortiment an europäischen Natur- und Bio-Weinen. Dazu kommen Gewürze, Kräuter und Saucen sonder Zahl, die ich vor den Toren Zürichs produziere. Als Chili-Spezialist habe ich zudem Samen, Pflanzen und Früchte im Angebot.

Sie kochen mit Neugierde und Liebe? Suchen authentische Lebensmittel aus fairer Landwirtschaft? Dann kommen Sie in unseren neuen Laden im HB-Nord. Je nach Tag und Anlass kann im Laden erschnüffelt, probiert, degustiert werden. Unsere hübschen Produkte verpacken wir zu ebensolchen Geschenken. Und verpassen ihnen bei Bedarf personalisierte Etiketten. Ist der Weg zu weit? Dann bestellen Sie praktisch hier im Webshop.

© BEAT HEUBERGER / BILDER: PATRICK MEYER